So funktioniert’s

Wir verkaufen Currymischungen indischer Hausfrauen, nach ihrem Originalrezept und unter ihrem Namen. Mit einem Teil des Erlöses werden die Hochschulkosten der Kinder dieser Hausfrauen bezahlt.

Warum wir das machen und wie, kannst Du hier nachlesen.

Produziert in Deutschland

Um den hohen europäischen Lebensmittelstandards zu entsprechen und nicht im Importpapierkram unterzugehen, lassen wir unsere Curries entsprechend der originalen Rezepturen von einer deutschen Gewürzmühle produzieren und in einer Betriebsstätte für Menschen mit Behinderung abpacken.

Partnerschaftlich für Bildung

Wir, die Menschen hinter College Curries, haben von Bafög und Stiftungslandschaft profitiert. Du vielleicht ja auch, wir geben Dir die Möglichkeit, mit Deinem Genuss von etwas Persönlichem aus der Küche einer Familie, die diese Möglichkeiten nicht hat, die Hochschulbildung eines Familienmitglieds mitzufinanzieren.

Der Hochschulbildungsanteil pro Kilogram Currypulver ist mindestens 10 EUR. Dieser Anteil ist fest in unsere Produktionskosten eingerechnet und kommt ohne Abzug in unsere College-Kasse*.

Partnerschaftlich für Bildung

Wir, die Menschen hinter College Curries, haben von Bafög und Stiftungslandschaft profitiert. Du vielleicht ja auch, wir geben Dir die Möglichkeit, mit Deinem Genuss von etwas Persönlichem aus der Küche einer Familie, die diese Möglichkeiten nicht hat, die Hochschulbildung eines Familienmitglieds mitzufinanzieren.

Der Hochschulbildungsanteil pro Kilogram Currypulver ist mindestens 10 EUR. Dieser Anteil ist fest in unsere Produktionskosten eingerechnet und kommt ohne Abzug in unsere College-Kasse*.

Bio nach EG-Ökoverordnung

«Jedes Gramm Gift, das nicht auf dem Acker landet, ist die Sache wert.»

– Günter Rother

Unser Ziel ist es, Dir ein nachhaltiges Produkt anzubieten. Sozial, ökonomisch und ökologisch. Deshalb verwenden wir Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und unsere Verpackungen enthalten kein Aluminium. Wir sind außerdem auf der Suche nach einer leichten Verpackung.

Wie kannst Du überprüfen, ob wir wirklich bio-zertifiziert sind?

Hier findest Du unser aktuelles Bio-Zertifikat.

Authentisch

Jedes Curry ist ein individuelles Hausrezept. Wir bringen Dir ein Stück Familientradition direkt nach Hause.

Unsere Produkte

Renukas Curry steht bei mir auf dem Tisch, wie Pfeffer und Salz. Wenn mal was nicht schmeckt, mache ich da einfach was von dran, dann passt das schon.

 

Bernhard Günther, Justizbeamter (a.D.)

Die Idee ist an sich schon super, dass die Curries auch noch so gut schmecken, ist ein echter Knaller.

Die Idee ist an sich schon super, dass die Curries auch noch so gut schmecken, ist ein echter Knaller.

Günter Rother Parfümeur & Geschäftsführer, amba-Seifenmanufaktur

Renukas Curry steht bei mir auf dem Tisch, wie Pfeffer und Salz. Wenn mal was nicht schmeckt, mache ich da einfach was von dran, dann passt das schon.

Bernhard GüntherJustizbeamter (i.P.)

Mehr als nur Chillipulver