Bhuvana

Renuka lebt mit Ihrer Familie im südlichsten indischen Bundesstaat, Tamil Nadu. Sie hat zwei Töchter, die beide studieren konnten. Ihre ältere Tochter, Bhuvana, hat zuletzt im Masterstudium Education (Pädagogik) in Hyderabad studiert, an einer der Top-10 Unis in diesem Fach in Indien. Es ist ihr Ziel Hochschuldozentin zu werden.

In ihrem Heimatdorf hat Bhuvana ehrenamtlich Englisch Nachhilfeunterricht für Schulkinder in einem Kulturzentrum angeboten. Englisch liegt ihr besonders am Herzen, da es als Lingua franca die Türen zu anderen Kulturen öffnet, auch im eigenen Land. Sie selbst hatte Glück und ging in eine Schule, in der Englisch die Unterrichtssprache war. Auf der Straße wird natürlich Tamil gesprochen. Hindi dagegen, die wichtigste einheimische Sprache Indiens, wird in Tamil Nadu nicht gesprochen.

Zusätzlich hat Bhuvana sich sozial engagiert, z.B. in einem Theaterprojekt gegen Alkoholmissbrauch und an Kunst- und Kulturwettbewerben teilgenommen.

Außerdem hat Bhuvana hin und wieder auf Kinder im eigenen Dorf und der Umgebung aufgepasst.


Bhuvanas Studienverlauf

Eigenfinanziert
  • English Literature (B.A), Kandasamy Naidu, College for Women, Cuddalore (2012-2015)
Gefördert seit: 2015

Seit 2015 wird Bhuvanas Studium durch den Verkauf der Currypulver-Mischung ihrer Mutter finanziert.

  • Comparative English Literature (M.A.), Pondicherry University (2015-2017)
  • Education (M.A), Tata Institute of Social Sciences, Hyderabad (2017-2019)
  • Derzeit bereitet Bhuvana ein Exposé für eine Doktorarbeit vor, um sich damit im Sommer an verschiedenen Universitäten zu bewerben. (2019-2020)

    Dezember 2018: Bhuvanas Kolam zum Diepam-Fest

    Das Diepam-Fest wird hauptsächlich im Süden Indiens zu Ehren des Feuergottes Perumal gefeiert. Wie zu Festtagen üblich, werden dafür die Straßen vor den Häusern mit Kolams verziert. Die Kolams werden zuerst mit Reismehl auf den Boden gemalt und später manchmal zusätzlich mit Farbpulver koloriert, oder wie zu Diepam üblich, abends mit Feuerschälchen dekoriert.

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.

    Video laden


    November 2017: Ein Interview mit Bhuvana über ihre bisherigen Erfahrungen (Englisch, mit Untertitel)

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.

    Video laden